Deutsch-polnische Gespräche am 5. August in Potsdam und online

Im August blicken wir unseren deutsch-polnischen Gesprächen zurück auf die Präsidentschaftswahlen in Polen und in die Zukunft. +++Leider musste Frau Stolarek kurzfristig absagen. Wir konnten dafür den Journalisten Thomas Dudek einladen, mit dem wir schon zu den Parlamentswahlen im letzten Jahr einen ausführliches Gespräch führen konnten (siehe Podcast). Thomas Dudek ist zweifelsohne ein Experte für das Thema.

Die Veranstaltung findet im Restaurant  „Augustiner“ statt. Durch die Größe des Raumes dort kann zwischen den Gästen genug Abstand gewahrt werden. Unterstützend ist der Raum gut gelüftet, so dass eine Ansteckung dadurch unwahrscheinlich ist.

Trotzdem bitten wir um eine Teilnahmeanmeldung, so dass auch genug Platz bleibt.

Wir versuchen, wie beim letzten Mal, offline mit online zu verbinden. Dazu wird noch ein Zoommeeting eingerichtet, bei dem man die Möglichkeit hat, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir hoffen, dass wir da immer noch ein Stück besser werden.

Anmeldungen, ob offline oder online, bitte an christian.schmidt@gdpn-sasiedzi.org

Herzliche willkommen beim Zuhören und Mitdiskutieren!

Wo? „Augustiner“, Mittelstr. 18 (Holländerviertel), 14467 Potsdam

Wann? 5. August 2020, 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.